Archiv

Made in Germany

1566_0.gif

Gerade haben wir uns über einen Artikel in unserem neuen Lieblingsmagazin „Flow“ unterhalten, indem es darum geht, einen Tag die Woche „unplugged“ zu sein und das bewusst zu geniessen. Dazu passt perfekt der neue Open Diary Kalender von unserem Lieblingsverlag Hermann Schmidt. Denn hier kann man analog jeden Tag eintragen, was einem wichtig erscheint oder die Dinge, Begegnungen oderErkenntnisse, für die man an an diesem Tag dankbar ist. Denn Dankbarkeit führt bekanntlich zum Glück und glücklich wollen wir doch eigentlich alle sein und Glück verbreiten wollen wir auch.

Funktioniert natürlich auch im Büro, Schlaf-, Kinderzimmer oder auf der Toilette. Das Open Diary bietet
jeden Tag vier feine Linien für Worte oder Zeichnungen – was auch immer. Um den Verlag zu zitieren: “ Teams…nutzen ihr Open Diary zusammen und erkennen, dass sie Erfolge teilen. Kreativen dient es als Grundlage konzeptioneller Kunst. Cineasten kleben ihre Kinokarten auf, Journalisten besondere Headlines, und zukünftige Marathonis dokumentieren ihren Trainingserfolg. Wie immer Sie es füllen, wir wünschen Ihnen ein schönes Jahr – und garantieren Ihnen, dass es mit dem Open Diary auch schön aussieht …“

Open Diary 2014

The art of living
Plakat im Format 70 x 100 cm
gedruckt auf 300 g/m² Munken Pure
13,50 EUR

Advertisements

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

coming out

Nach dem Mega Erfolg von „Finanzamt go home“ kommt von Zubinski
jetzt mit einer Reihe frecher und ganz günstiger, ungerahmter Drucke!
We love them – die Drucke und die Mädels ähm Frauen dahinter!
Wir führen natürlich weiterhin ganz viele andere Motive, Kalender,
Ketten und die wunderbaren Freundebücher!!!

http://www.vonzubinski.de

1563_2

Your daily dose of Typography! Wieder haben Raban Ruddigkeit und Lars Harmsen frische Fonts aus aller Welt in einem knuffigen Abreißkalender zusammengetragen, um Ihnen die tägliche Typo-Inspiration zu sichern! Wie kann der Tag schöner beginnen als mit einem täglichen Typo-Tipp? Seit sechs Jahren reservieren echte Fans den Nagel in der Wand oder den Ehrenplatz auf dem Schreibtisch und freuen sich auf neue Fonts aus aller Welt. Geadelt durch die Aufnahme in den MoMa-Shop in New York erfreut sich  im sechsten Jahr seines Bestehens zunehmender internationaler Beliebtheit. Und die Boxen mit den Blättern der Vorjahre werden zum »flying Fontbook«. Für 2014 haben Altmeister Ed Benguiat, Veronika Burian, Luc(as) de Groot, Boris Kochan und Ian Lynam die bunte Vielfalt junger Schriften gesichtet und ihre 365 »favourite fonts« gekürt. Frisch nicht nur die Schriften, sondern auch der Look: In diesem Jahr bringt das vielfach ausgezeichnete Typodarium mit einer türkisblauen Ägäis-Brise frischen Wind in Ihren Kreativalltag. A fresh font a day keeps Comic Sans away!

Beliebtes Geschenk für Designer und Designliebhaber – 16,80 €
http://vimeo.com/72799549

Bildschirmfoto 2013-12-04 um 20.45.02

Toller Schmuck aus Edelstahl oder Silber ist doch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk! Wir haben die schönsten Ketten, Ohrringe, Armbänder und Ringe für Euch ausgesucht.

Schon während ihres Grafikdesign-Studiums in Hamburg suchte Charlotte Simon immer weitere Möglichkeiten, um ihre Leidenschaft für Design auszudrücken. Während einer Zusammenarbeit mit einer Modedesignerin begann sie, Kleider und Schmuckstücke zu entwerfen. Sie war begeistert und erforschte neue Materialien und Strukturen und im Jahr 2011 vollendete sie ihre erste eigene Schmuckkollektion.

Nach ihrem Studium intensivierte sie 2012 die Arbeit an ihrer eigenen Marke „Charlotte Simon“. Aufgrund ihres guten Gefühls für Form und Farbe und ihrem Reichtum an Erfahrung als Grafik- und Schmuckdesignerin, schafft Charlotte Simon es immer wieder schöne Designs mit raffinierter Haptik zu kombiniert. Es ist ihre tiefe Leidenschaft für ungewöhnliche Formen und aussergewöhnliche Materialien, mit der sie einzigartige und moderne Accessoires produziert.

www.charlottesimon.de 

1472001_662492377128845_645620914_n

Wunderbar anzusehen und mit ganz besonderem Inhalt sind die tollen Produkte
von Apomanum. Unser Liebling:

Essig der 4 Diebe – nicht gestohlen, aber recht verwegen (ganz links)
4 Räuber plünderten während der Pest die Häuser und wurden nicht angesteckt. Ihr Geheimnis: dieser Essig! Er kann zur Immunkräftigung verdünnt eingenommen werden oder in Form von Auflagen desinfizierend und reinigend wirken. Auch für Salat geeignet. Inhaltsstoffe (u. a.): Essig, Kräuterauszüge. http://www.apomanum.de