Archiv

Toys

Zu Weihnachten wollen wir Euch nochmals das das wunderbare „Deskhouse“ von ninetonine ans Herz legen. Wir haben es selbst getestet, unsere kids benutzen es täglich – wir können es nur empfehlen!

Denn das Deskhouse ist nicht nur ein wunderschöner Schreibtisch für kleine Künstler sondern gleichzeitig ein tolles Versteck- und Spielhaus. Der Korpus besteht aus beschichtetem Sperrholz und der bewegliche Kamin, in dem Stifte aufbewahrt werden können ist aus massiver Eiche.
Abmessungen: (L) 63,4cm (B) 77cm (H) 75 cm – ganz leicht und schnell aufzubauen.
Preis: 199,- € davon gehen 10% an die Kinderkrebsstiftung.

Da wir nur noch 3 Exemplare haben – schnell zugreifen !

www.ninetonine.es

 moomin_puzzle2_large

Noch weniger als Miffy sind bisher die Mumins in Deutschland bekannt, aber das wird sich noch ändern. Wer sich einmal mit den wunderbaren Wesen beschäftigt hat, den lassen sie einfach nicht mehr los!!! Für alle Einsteiger:

Die Mumins sind von der finnlandschwedischen Schriftstellerin Tove Jansson erfundene, nilpferdartige Trollwesen. Sie leben im idyllischen Mumintal irgendwo in Finnland.  Die Mumins und die Snorks, die ebenfalls dort leben, haben eine geschätzte Körpergröße von 50 cm, sie haben einen kurzen Pelz, einen buschigen Schwanz und sind gute Schwimmer und Taucher sowie auch Bootslenker.

Die ursprünglichen Mumin-Geschichten – Bücher, Bilderbücher und Comics – erlebten zahlreiche Adaptionen, etwa in Zeichentrick– und Puppenspiel-Serien und in Hörspielen. Die Mumin-Bücher erfreuen sich dank der liebenswerten und humorvollen Charaktere weltweit großer Popularität, wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und sichern Tove Jansson einen Platz unter den bekanntesten skandinavischen Schriftstellern.

Oft geht es in den Büchern um das Überstehen äußerer Bedrohungen. Der tolerante Umgang der Figuren miteinander ist dabei nicht nur für Kinder relevant!  We love Mumins!!!

http://www.moomin.fi

 

Bildschirmfoto 2013-12-05 um 15.04.14

 

 

Wenn heute Nacht der Tornado nicht so viel Schaden anrichtet und  tatsächlich Schnee bringt,
dann können wir vielleicht schonRodeln gehen.
Mit diesem wunderschönen Schlitten von kunstindustrien aus Dänemark
macht das noch mehr Spaß!!! Wir haben nur wenige Exemplare ergattert – also schnell zugreifen!

In unsere Familie der Plüschfiguren haben wir zwei bzw. 3 Neuzugänge. Für alle Tokidoki Fans gibt es jetzt Sandy von den Kaktusfriends kuschelig weich und für alle Hasenliebhaber haben wir die limitierten Kozik Labbits in 7 und 14 inch. Ab 23,- €. Und für den kleinen Geldbeutel und für alle Sammler haben wir ganz viele neue Blindboxes ab 2,90 €.

Am 1. September ist es soweit: Pünktlich zum Brückenstrassenfest feiern wir unseren 2. Geburtstag und passend dazu gibt es jetzt die limitierten Be@rbrick Birthday Anhänger ! In schwarz oder bunten Farben, durchnummeriert von 1-12. Mit Swarovski Augen – das wollten wir eigentlich nie – aber mit 2 darf mal auch mal eine Ausnahme machen und zu den Bären passen sie perfekt! Jeden Anhänger gibt’s bei uns nur 1 mal. Preis: 14,- €

 

Kleine Mädchen mit großen Augen – manchmal böse schauend, oft aber müde oder schlafwandelnd. Der Stil: ein wenig Manga, ein bißichen Kitsch. Die Werke von YOSHITOMA NARA erkennt man auch als Laie auf den ersten Blick und meist gerät man unweigerlich in Verzücken.

Wie bei unserem Neuzugang: dem Holz-Hund von Nara aus dem Hause Vilac.
Vilac stellt seit fast 100 Jahren Holzspielzeug her und produziert in Frankreicht.
Ab 12 Monaten bis 4 Jahren. 69,- Euro

Und dann haben wir da noch zwei der PupCup-Dogs von Nara – allerdings ist der kleine Kerl, der in seiner Tasse durch Zimmer fährt, eher ein Spielzeug für Erwachsene.  149.–

Mehr über den japanischen Künstler unter http://en.wikipedia.org/wiki/Yoshitomo_Nara